Das Kinderhäuschen ist eine Kinderbetreuung für zehn Kinder im Alter vom 18. Lebensmonat bis zur Aufnahme in den Kindergarten. Das Kinderhäuschen wird in Selbst­verwaltung durch die Eltern betrie­ben. Unsere Konzeption setzt die aktive Mitarbeit aller Eltern voraus. Das Kinderhäuschen ist, außer an Feiertagen, montags bis freitags von 08:00 Uhr bis 13:00 Uhr geöffnet. Insgesamt drei Erzieherinnen betreuen die Kinder .

Ziele

Die Kinder mit ihren eigenen Bedürfnissen wahrzunehmen und sie in ihrer Entwicklung zu begleiten ist sehr wichtig für uns. Wir möchten den Kindern Raum zum selbständigen Entdecken und Erforschen der Umwelt geben, die Fantasie und die Kreativität somit fördern. Ein anderes Ziel ist der Aufbau einer sicheren Bindung zu den Bezugspersonen und die Stärkung des Selbstbewusstseins.

Wir bieten

Wir bieten feste Bezugspersonen und einen optimalen Betreuungsschlüssel. Es gibt einen strukturierten Tagesablauf und musikalische Frühförderung. Regelmäßige Waldbesuche und wöchentliches Turnen machen den Kindern viel Spaß.

Konzept

Das Kinderhäuschen wird in Selbstverwaltung durch die Eltern betrieben. Nach einem täglichen Morgenkreis frühstücken alle Kinder gemeinsam. Die anschließende Freispielphase nutzen die Kinder drinnen und draußen auf unserem Spielplatz.

Bildergalerie